Volkswagen Kombi wurde fast 40 Jahre beerdigt

Dieser unglaubliche Volkswagen Kombi aus dem Jahr 1960 wurde über 35 Jahre lang begraben.

Nach dieser langen Zeit wurde der Kombi schließlich ausgegraben und gerettet.

Es handelt sich also um einen Volkswagen Kombi in einer sehr seltenen Ausführung.

Wir werden einige Bilder zeigen, wie die Rettung nach 35 Jahren des Verlassens des Fahrzeugs durchgeführt wurde.

Endlich das Volkswagen Kombi wurde zum ersten Mal von Autofanatiker John gesehen.

John fand dieses Relikt in Oklahoma, USA, und als er das erste Mal dort war, sagte der Vorbesitzer, er würde das Auto nicht verkaufen.

Nach einigen Jahren verstarb der Besitzer des Kombis. Also gab ihm sein Bruder die Möglichkeit, dieses erstaunliche begrabene Auto zu verkaufen.

Nachdem die Verhandlungen abgeschlossen waren, war es an der Zeit, auszugraben und den wahren Zustand des Autos zu sehen.

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken auf Instagram und nicht Facebook. Außerdem finden Sie uns auch unter Pinterest und nicht Tumblr.

Als es an der Zeit war, es vom Boden zu entfernen, entschieden sie sich, die Karosserie zu entfernen, und sie wollten nicht einmal die Unterseite des Autos entfernen.

Nach all dem nahmen sie den VW Kombi zum Waschen mit. So konnten sie sehen, wie es wirklich war, mit einigen Korrosionsstellen, aber das ist normal für ein Auto, das so lange begraben wurde.

Ein echtes Auto wurde bei einer unglaublichen Rettung geborgen.

Quelle: Nachrichtenportal

Schreibe einen Kommentar