Caoa Chery bringt einen Pickup auf den Markt, der 2023 in Brasilien eintreffen wird

Die Marke Caoa Chery hat gerade angekündigt, dass ihr neuer Pickup bis 2023 in Brasilien eintreffen und einen anderen Wert als andere auf dem Markt haben wird.

Daher will Caoa den Markt dominieren und in das Ranking der besten Marken Brasiliens einsteigen. Und dafür müssen Sie auch mit einem Pickup-Modell angreifen.

Schließlich präsentierte der Autohersteller ein Modell und sagte, es komme direkt zum Kampf mit Fiat Toro, Ford Maverick und Renaul Oroch. Sie bereiten also wahrscheinlich eine große Veröffentlichung für 2023 vor.

Wir haben einige Informationen, dass die Preise dieses neuen Pickups von Caoa attraktiver sein werden als die der Konkurrenz.

Fotowiedergabe

Das Modell befindet sich in der Entwicklungsphase, ein Modell, das in einer Pressekonferenz, die das Unternehmen in Südafrika gab, als Tiggo PUP bezeichnet wurde.

Caoa Chery bestätigte auf der Website IOL Motoring, dass sie an diesem Pickup arbeiten, der 2023 in Südafrika und auch hier in Brasilien auf den Markt kommen soll.

Wenn Ihnen unsere Inhalte gefallen haben, folgen Sie unseren sozialen Netzwerken auf Instagram und nicht Facebook. Außerdem finden Sie uns auch unter Pinterest und nicht Tumblr.

Kleber Silva, unglaublicher Fahrzeugdesigner bei Kdesign AG, machte eine spezielle Projektion davon, wie dieser Caoa Chery Pickup aussehen würde. Er tat all dies in dem Gedanken, dass die Marke ein Modell wollte, das größer als der Fiat Toro und kleiner als die Ranger-, Hilux- und L200-Pickups ist, also baute Kleber ein mittleres Modell.

Er entwickelte diese Projektion basierend auf dem Toyota Tundra, um robuster zu sein, und einigen Details des SUV Exeed VX, einer Top-Marke in Caoa.

Sicherlich war das Design des Autos perfekt, jetzt müssen wir auf die offizielle Präsentation des Fahrzeugs warten, um zu wissen, ob es der Projektion ähnlich sein wird.

Quelle: Feste Welt

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sehen Sie sich den Inhalt unten an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.